Der Kindergarten

Unser Kindergarten "Bärenhöhle" besteht seit September 1995 und ist eine eingruppige Einrichtung.
Er liegt naturnah, in unmittelbarer Nachbarschaft der Ruhrufer und dem Arnsberger Wald.
Hier bieten sich den Kindern auf unseren Spaziergängen und insbesondere an unserem wöchentlichen "Wald-Tag" vielfältige Beobachtungs- und Entdeckungsmöglichkeiten. So können sie ihre Umwelt mit wachen Augen wahrnehmen erleben und lernen, sie zu erhalten.

Unser großzügiges Platzangebot von drei Räumen und großem Garten mit altem Baumbestand bietet den Kindern die Möglichkeit des Rückzugs in Kleingruppen sowie einen großen Bewegungsfreiraum. Damit wird den individuellen Bedürfnissen optimal entsprochen.

Unsere Kinder, zur Zeit sind es 21 an der Zahl, werden von drei Erzieherinnen mit der Unterstützung von Praktikanten an fünf Tagen in der Woche betreut.

Um den Bedürfnissen berufstätiger Eltern zu entsprechen , öffnen wir unsere Türen schon um 7.30 Uhr morgens.

Außerdem können unsere Kinder auch die Mittagsstunden mit Mittagsessen und einer Ruhephase im Kindergarten verbringen. Interessante Spiel-, Bastel- und Projektangebote sowie ein Turnnachmittag in der Turnhalle der benachbarten Schule machen auch den Nachmittag im Kindergarten für viele Kinder zu einem attraktiven Bestandteil Ihres Tagesablaufs.